Rohkost Erfahrungsaustausch und Tipps

Sandra Exl

Administrator
Teammitglied
Hallo,

das Thema Rohkost ist eine sehr individuelle Sache. Für manche Menschen (die hitzigen Typen) kann das eine sehr heilsame Ernährungsform sein. Doch wenn man vom Grundtypus her anders ist, kann man sich damit auf Dauer auch schaden. Da würde ich empfehlen, gut in sich hinein zu fühlen, wonach es einem gelüstet. Wenn du an einen warmen Haferbrei mit Zimt oder einen frischen Salat denkst - was hast du lieber in genau diesem Moment?

Meist gibt dir dein Körper die richtige Antwort. Ich selber versuche, Extreme zu vermeiden, d. h. keine Dogmen zu haben, denn die Bedürfnisse meines Körpers und meiner Seele sind vielschichtig und vor allem nicht starr. Das gilt für alle Menschen. Wenn du einen überzeugten Rohköstler fragst, was er von dieser Ernährungsform hält, wirst du eine völlig andere Antwort bekommen, als wenn du diese Frage einem TCM-Arzt stellst. Was für dich JETZT gut ist, kannst nur du beantworten, indem du dich und deine Bedürfnisse spüren lernst.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
Alles Gute und viel Gesundheit!

Liebe Grüße,
Sandra
 
Oben